Papayasmoothie

Beim Einkaufen lachte mich zuletzt eine Papaya an und somit landete sie ganz schnell im Einkaufskorb. Eine leckere und exotische Frucht mit der man ne Menge anstellen kann und die so einige Gute wie zweifelhafte Eigenschaften haben soll…

So soll die Papaya beim Abnehmen helfen, Magen-Darm-Beschwerden lindern, das Immunsystem stärken, als natürliches Verhütungsmittel dienen, angeblich sogar Krebs heilen und noch viel mehr. Schlecht natürlich wenn man gerade nicht verhüten will ;-). Auch Schwangere oder Bluter sollten diese Frucht meiden, denn die Inhaltsstoffe der Frucht können unkontrollierte Blutungen auslösen, Naturvölker nutzten hohe Dosen früher auch als Abtreibungsmittel.

Ansonsten ist diese Frucht ist eine absolute Vitamin- und Vitalstoffbombe.

Hier zeige ich euch mal ein leckeres exotisches Smoothie Rezept mit der Papaya:

Zutaten

  • 60g Papajafruchtfleisch
  • 1/2 Banane
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 TL Kokosblütenzucker

Zubereitung:

Alles gut pürieren und dann genießen 🙂

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.