Bohnensuppe

Bohnensuppe ist ein schnell zu kochendes, eiweissreiches, veganes und sättigendes leckeres Mittagessen.

Zutaten

  • 1 Flasche passierte Tomaten
  • ca. 3 EL Tomatenmark
  • 1 Glas rote Bohnen
  • 1 Glas weiße Bohnen
  • 1/2  bis 1 Zucchini
  • 1 EL rotes Pesto
  • ca. 1 TL Kokosblütenzucker
  • ca. 1 EL Zitrone
  • ca. 1 EL Balsamico
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

“Bohnensuppe” weiterlesen

Mairübchensuppe

Endlich habe ich eine leckere Verwendung für die Mairübchen gefunden. Sie sind aktuell das Gemüse der Saison und ich wusste nichts so recht damit anzufangen. Als basische Gemüsesuppe schmecken sie sehr lecker und sind sogar bei meine Kindern gut angekommen – ein Wunder!!

Zutaten für 2 Personen

 

3 Mairübchen

2 mittelgroße Kartoffeln

400 ml Gemüsebrühe

Pfeffer und Salz

1/2 TL Zitronensaft

1 Zwiebel

etwas Olivenöl

Kräuter (hier aus dem Garten z.B. Petersilie, Knoblauchgrün, Zwiebellauch)

Zubereitung

Die Mairübchen und die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiiden.

Die Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden und im Olivenöl andünsten.

Die Kartoffel- und Mairübenstückchen dazu und kurz mit andünsten.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten kochen.

Mit salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und alles pürieren. Fertig ist die Mairübchensuppe.

Guten Appetit

Eure Mama Mude