Abendbrotsalat

Ein für mich perfektes Abendessen, ist dieser Abendbrotsalat. In unendlichen Variationen möglich und je nach dem was man noch so da hat, kann man gut Reste verwerten.

Zutaten

  • Gemüse (hier: Paprika, Gurke, Tomate, Möhre, Kohlrabi, Brokkoli)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • (ggf. 1 TL Brennnesselsamen)
  • Salz, Pfeffer
  • Brotwürfel (am Besten von gutem Sauerteigbrot)
  • Butter
Dressing (für 1 tiefen Teller):
  • 2 EL Leinöl (frisches!)
  • 1 TL Balsamicoessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig

Zubereitung

Gemüse in Mund gerechte stücken schneiden und auf Teller verteilen. Pro Teller 1 EL Sonnenblumenkerne und wenn vorrätig 1 TL Brennneselsamen streuen.

Die Brotwürfel mit etwas Salz bestreuen und in reichlich Butter anbraten bzw. in der Pfanne rösten.

Für das Dressing alle Zutaten un einem kleinen Becher verrühren und anschließend über dem Salat verteilen und gut umrühren.

Zum Schluss die Brotwürfel auf den Salat geben und sofort genießen.

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.