Gebackener Kürbis

Mit der Zutat Kürbis vom 8. Dezember aus dem Zutaten-Adventskalender könnt ihr Euch schnell diesen Gebackenen Kürbis zubereiten. Schmeckt allein oder zusammen mit Ofengemüse und z.B. Rote Rübensalat (Rezepte dafür folgen).

Zutaten für ca. 2 Personen

1 Hokaidokürbis

1 Feta

flüssiger Honig

Olivenöl

Salz, Pfeffer

Kürbis

Zubereitung

Den Kürbis ohne Schale in kleine Stücken schneiden und in eine Auflaufform oder auf ein Backblech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, Honig darüber träufeln und mit etwas Olivenöl übergiesen. Den Feta darüber zerbröseln und alles bei 180°C für 20-30 Minuten in den Ofen stellen. Wenn der Kürbis weich ist und der Feta leicht braun ist der gebackene Kürbis fertig.

gebackener Kürbis

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.