Haferflocken-Frucht-Riegel

Zutaten

  • 350g Haferflocken Kleinblatt
  • 30 g gepoppter Amaranth
  • 2 EL Rapsöl
  • 1/2 Mango
  • 1 Apfel gerieben
  • 1 Banane
  • nach Bedarf Honig zum stärkeren süßen

Zubereitung

Haferflocken und Amaranth in einer Pfanne mit Rapsöl etwas rösten.

Die Früchte zu Mus pürieren. Alle zutaten mit in die Pfanne geben und rühren bis es eine rel. feste Masse ist. Diese anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und zu einer einheitlichen ca. 1 cm hohen platte fest “drücken”.

Im Ofen bei 170° C ca. 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und zu Riegel schneiden. Diese umdrehen und nochmals ca. 5-10 Minuten backen.

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.