Knoblauchspaghetti

Ein schnelles und absolut leckeres Mittag sind Knoblauchspaghetti.

Zutaten

  • Dinkelspaghetti
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • ggf. frische Kräuter wie Kapuzienerkresse oder Grün im Schnee oder ähnliches

Zubereitung

Die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen und schließlich abgießen. Je nach Geschmack und Menge 1-3 Knoblauchzehen pressen und mit den Spaghetti im Topf vermischen. Reichlich Olivenöl darüber gießen und alles gut verrühren. Sofort auf Teller verteilen und servieren. Ein sehr passendes Extra ist frisches Grünzeug – je nach Saison. Im Herbst z.B. schmeckt Kapuzinerkresse sehr gut dazu, Jetzt im Frühling das erste Grün das sprießt wie z.B. Grün im Schnee.

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.