Möhren-Muffins

Zutaten

  • 200 g geraspelte Möhren (2 Möhren)
  • 125 ml Rapsöl
  • 200g Dinkelmehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Prise Salz, 1 Prise Muskatnuss
  • 50 g Vollrohrzucker
  • 3 EL Chiasamen + 9 EL Wasser (zusammen ca. 10 Min. quellen lassen)
  • 100 ml Haferdrink

Zubereitung

Den Backofen auf 160°C vorheizen und in das Muffinblech Papierförmchen legen.

In einer Schüssel das Mehl, den Zucker und die gemahlenen Mandeln mit dem Backpulver, Muskat und dem Salz vermischen. Die gequollenen Chiasamen, die geraspelten Möhren, das Öl und den Haferdrink dazu und mit einem Handrührgerät gut vermengen. Die Masse in die Muffinförmchen verteilen und das Blech in den Ofen schieben.

Die Muffins ca. 25 Minuten bei 160 ° C backen. Die Muffins sollten im Blech noch ca. 20 Minuten abkühlen.

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.