Rukolasalat mit frischen Feigen

Mitte September war Feigenzeit in den Läden und ich hatte Appetit verschieden Rezepte damit auszuprobieren. Eines ist der Rukolasalat mit frischen Feigen.

Zutaten für 1 Person

  • 1 Teller Rukolablätter
  • 1 frische Feige
  • etwas Ziegenfrischkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL flüssiger Imkerhonig
  • 1 TL Balsamico
  • (ggf. 1 EL Omega 3- Algenöl)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Rukola waschen, zerschneiden und auf einem Teller anrichten. Die Feige in kleine Stückchen schneiden und über dem Rukola verteilen. je nach Geschmack mit einem Teelöffel Ziegenfrischkäseflöckchen über dem Rukola verteilen. Salz un Pfeffer drüber streuen und das Dressing in einem kleinen Gefäß zusammenrühren. Das Dressing dann über dem Salat verteilen und alles frisch genießen. Lecker!

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.