Feldsalat

Heute mal eine einfache Salatidee. Schnell gemacht und mal was anderes als Tomaten- und Gurkensalat: Feldsalat mit Kohlrabi und Gurke.

Zutaten

  • Feldsalat
  • Kohlrabi
  • Gurke
Dressing (für 1 Teller)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Leinöl
  • 1 EL Algen – Omega 3 – Öl (kann auch durch Leinöl ersetzt werden)
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Einfach alle Zutaten waschen, klein schneiden und auf einem Teller vermischen. Das Dressing in einem Becher gut verrühren und über den Salat geben.

Pur schmeckt der so angerichtete Salat genauso wie als Beilage zu Ofengemüse oder überbackenem Kürbis.

Ebenfalls passen wunderbar frische Baguette dazu.

Guten Appetit!

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.