Hirsepfanne

20. Dezember. Mit der Zutat Hirse aus dem Zutaten-Adventskalender ist schnell eine Hirsepfanne gekocht.

Zutaten für ca. 2 Personen

75 g Hirse

0,5 Aubergine20

1 Möhre

1 kleine Paprika

100 g Brokkoli

Salz, Pfeffer

Gemüsebrühegranulat

Butter

0,5 Feta

Zubereitung

Die Hirse in reichlich Wasser mit Gemüsebrühegranulat ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis diese vollständig gequollen ist.

Das Gemüse kleinschneiden und in einer Pfanne mit Butter andünsten.

Die fertig gequollene Hirse mit zu dem Gemüse geben.

Auf dem Teller kann die Hirsepfanne noch mit Feta verfeinert werden. Je nachdem ob das Gericht vegan oder Vegetarisch sein soll.

Hirsepfanne

Guten Appetit

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.