Rettichsalat

Am 21. Dezember gibt es die Zutat Schwarzer Rettich im Zutaten-Adventskalender. Ein schnelles Rezept dafür ist veganer Rettichsalat .

Zutaten

1 schwarzer Rettich

1-2 Saure Gurken

ca. 1TL Senf

ca. 1EL frisches Leinöl

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Rettich fein reiben und mit der in kleine Würfel geschnittenen Sauren Gurken, dem Senf und dem Leinöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieser Salat eignet sich hervorragend zum Abendessen auf ein frisches Brot.

Rettichsalat

Guten Appetit

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.