Nudeln mit Spinat und Lachs

Eine wunderbare Möglichkeit aktuell mit Gemüse der Saison zu kochen ist Nudeln mit Spinat und Lachs.

Zutaten

Nudeln – hier Kamut-Nudeln

Blattspinat – frisch oder tiefgefrohren

Zwiebel

Wildlachs

ggf. Käse (ich nutze Ziegenfrischkäse)

Salz und Pfeffer

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser kochen und dann das Wasser abgießen.

Zwiebel anbraten und Blattspinat dazu (bei Bedarf etwas Wasser dazugeben). Zusammen kurz köcheln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Lachs anbraten.

Auf dem Teller erst die Nudeln darüber den Spinat. Dazu den Lachs und mit Käse bestreuen.

Guten Appetit

Eure Mama Mude

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.